Atemberaubend: Alessandro Michele für Gucci Teil 2

24.09.2015, Events Mode
 
 
24
 

Vielleicht ist es noch etwas früh für solch eine Behauptung, doch es scheint, dass Gucci die wohl wichtigste Show der Frühjahr- / Sommer 2016 Ready-to-Wear Fashion Weeks ist.

Gestern, am ersten Tag der Milan Fashion Week, zeigte Alessandro Michele seine zweite RTW Kollektion als Kreativdirektor bei Gucci. Der Look der 70er, mit dem er bereits im Februar diesen Jahres die internationale Presse während seines Debuts als Nachfolger von Frida Giannini überzeugte, besteht fort.

Highlights sind vor allem die genialen Trompe l’œuil-Effekte auf mit Pailletten besticktem Tüll, zart bedruckte Schluppenblusen aus Seide, über das Knie reichende Plissée-Röcke zum Teil aus Seiden-Jacquard und Emoticon-Details als Stickereien wie z. B. Ananas auf Krawatten oder rosafarbene Schlangen, die auch auf dem Laufsteg-Blütenteppich wiederzufinden waren.

Auch die Accessoires sind die absoluten Hingucker: T-Strap Plateau-Lederpumps, handbemalte Seiden-Jacquard Mules, Slipper-Mules aus Leder mit dem ikonischen Gucci Logo aus Metall und der Signaturbande des Labels in rot, Navy-blau und Smaragd-grün. Letztere sind auch wieder auf Gürtel, Kragen und Taschen zu sehen. Michele schafft es die prolligen in den 90ern in Verruf geratenen Elemente geschickt in den neuen Look der italienischen Marke zu integrieren.

Visuelle Details aus der Kollektion sind auch im atmosphärischen Set Design wiederzufinden: Paravents mit graphischen und orientalischen Mustern, die u.a. an die chinesische Antike erinnern.

Bevor Frida Giannini das italienische Haus letztes Jahr verließ, war Alessandro Michele bereits als ihr Assistent bei Gucci tätig. Der halbjährliche Fashion Monat der Ready-to-Wear Kollektionen beginnt stets mit der Fashion Week in New York, wird gefolgt von London und Mailand und zuletzt werden in Paris die neuen Kollektionen gezeigt.

Fotos: vogue.com

Auf hoher See mit Max Mara

Business of Fashion hat am Dienstag anlässlich ihres Gala Dinners während der London Fashion Week die BoF500 Liste für 2015 veröffentli …

Business of Fashion 500 Liste für 2015

Business of Fashion hat am Dienstag anlässlich ihres Gala Dinners während der London Fashion Week die BoF500 Liste für 2015 veröffentli …