The Trainer von Rihanna

29.02.2016, Mode
 
 
29
 

„Puma ist eine tolle Marke, die Stärke und Individualität zelebriert“ sagt Pop-Sängerin Rihanna über die Sportschuhen Marke aus Bayern.

Seit 2014 ist sie Kreativ-Direktor und Welt-Ambassador für Puma. Am 12. Februar wurde ihre Kollektion mit dem Namen „Fenty“ präsentiert. Seit letzter Woche ist ihr neuer Schuh in den Puma Stores und ausgewählten Sneaker Shops erhältlich. Nachdem sich ihr erstes Creeper Modell aus Wildleder erfolgreich verkaufte, hat sich Rihanna dieses mal für ein futuristisches Model entschieden: sportlich, technoid und mit einer überdimensionierten Lasche. Das Ganze ist mit Neopren-Optik gefertigt. Erhältlich in schwarz, weiß oder rot ist der Sneaker ein mutiges und cooles Accessoire, für das Fitness Studio sowie auf der Straße.

Art-Lexa Chung

Nie zuvor war Mode in einem solch stetigen, dynamischen Wandel, wie jetzt, im Zeitalter der Technologie.