Weiße Oase in Tel Aviv

03.02.2016, Reise
 
 
03
 

Das im Herzen der historischen ‚White City‘ gelegene Norman Hotel gehört zu den luxuriösesten Adressen Tel Avivs.

Designliebhaber kommen nicht nur aufgrund der Lage inmitten des Bauhaus-Viertels auf ihre Kosten, sondern können sich auch an den mit Designklassikern ausgestatteten Zimmern mit deckenhohen Fenstern erfreuen. Neben einem mediterranen Restaurant befindet sich im Hotel ein Ableger des Londoner Kultrestaurants Dinings, das japanische Tapas anbietet. Den Tag ausklingen lässt es sich am besten auf der Dachterrasse, von der aus man über die rund 4.000 weißen Gebäude des UNESCO-Weltkulturerbe hinweg auf die lebendige Küstenstadt im Heiligen Land blicken kann. Unser Hoteltip für den Sommer.

Mehr Infos gibt es hier: thenorman.com

Next Stop: Miami