Kenzo: H&M’s neuer Design-Kollaborateur

26.05.2016, Mode News
 
 
26
 

Und jährlich grüßt das Murmeltier. H&M verkündete heute früh seinen neuen Kooperationspartner: Kenzo.

Die H&M Design-Kollaborationen haben sich mit den Jahren zu einer regelrechten Instanz etabliert. Kenzo ist mittlerweile bereits die 12. High Fashion Brand, die der schwedische Modegigant für sich gewinnen konnte.

Jedes Jahr im November heißt es sowohl online als auch offline Schlange stehen um ein paar der begehrten Teile ergattern zu können. Wer kein Glück oder Geduld hat, dem gebühren spätere horrende Preise in Online-Auktionshäusern. Die Kenzo x H&M Kollektion wird ab dem 3. November online und in 250 Geschäften weltweit erhältlich sein.

Carol Lim und Humberto Leon, die Gründer des Erfolgsstores Opening Ceremony aus New York und Los Angeles, haben seit ihrem Engagement im Jahr 2011 dem eingestaubten Image von Kenzo wieder zu neuem Glanz verhelfen können. Die farbenfrohen Muster, leuchtenden Farben und lebhaften Prints sind seither die Markenzeichen des französischen Modehauses und werden auch den Hauptbestandteil der H&M Zusammenarbeit ausmachen.

 

 

Louis Vuitton Cruise 2017 in Brasilien

Seit 1983 leitet Karl Lagerfeld die Kreativdirektion des französischen Modehauses Chanel und machte es mit seiner Expertise und künstleris …

Ein Chanel-Märchen in Bildern

Seit 1983 leitet Karl Lagerfeld die Kreativdirektion des französischen Modehauses Chanel und machte es mit seiner Expertise und künstleris …