Louis Vuitton Cruise 2017 in Brasilien

30.05.2016, Events Kultur Kunst Mode
 
 
30
 

Vergangenen Samstag präsentierte Louis Vuitton seine Cruise Kollektion 2017 in einer atemberaubenden Kulisse, dem Niterói Contemporary Art Museum, entworfen vom legendären Architekten Oscar Niemeyer, in Rio de Janeiro.

Die großen Häuser der Modebranche scheinen sich jede Saison regelrecht übertreffen zu wollen, wenn es heißt „Wer liefert den spektakulärsten Austragungsort“ außerhalb der festen Standorte Paris, New York, Mailand und New York. Dieses Jahr geht die Reise von Louis Vuitton nach Brasilien. Eine Saison bei der der Austragungsort bereits vor der Kollektion selbst feststand. Nicolas Ghesquière, Kreativdirektor bei Louis Vuitton, huldigt neben Oscar Niemeyer ebenso Hommage an die brasilianischen Künstler Helio Oiticica und Aldemir Martins, dessen Prints in der Kollektion zu sehen sind. Auch das Thema Brasilien als Fußballnation ist als Motiv auf Taschen und Kleidern wiederzufinden.

Neben den 48 Looks, die über den pittoresken Wendelzugang hinunter zum Meer zur Schau getragen wurden, darf man jede Saison vor allem bei den Accessoires auf Neuinterpretationen der klassischen Modelle und neue Designs gespannt sein: Zehensandalen aus Lackleder mit Sneakersohle, Hobobags mit Fransen, die Twist Bag mit schokobraunem Verschluss, die Speedy Bag im Patchwork-Style sowie die Petit Malle als Gürteltasche. Das beste Showpiece des Runways war das Taschen-Accessoire in Form einer Boombox.

Neben Christian Dior und Chanel ist Louis Vuitton eine der klassischen Marken, welche auch für ihre Zwischenkollektionen pompöse Runway Shows austragen. Chanel faszinierte zuletzt auf Kuba und Christian Dior überraschte vergangenes Jahr mit einer Schau im Palais Bulles von Pierre Cardin an der Côte d’Azur. Louis Vuitton zeigte vor rund einem Jahr in einer ebenso architektonisch starken Szenerie, einem von John Lautner entworfenen Haus in der Wüste von Palm Springs.

Bilder: PR

Nicole Korneli: Skull Statement

Und jährlich grüßt das Murmeltier. H&M verkündete heute früh seinen neuen Kooperationspartner: Kenzo. Die H&M De …

Kenzo: H&M's neuer Design-Kollaborateur

Und jährlich grüßt das Murmeltier. H&M verkündete heute früh seinen neuen Kooperationspartner: Kenzo. Die H&M De …