Pradas Roboter-Chic

20.07.2016, Accessoires Mode
20

Die coolsten Roboter seit Wall-E gibt es nun bei Prada, welche den blechernen Androiden eine gesamte Capsule Collection widmen.

Die Hingucker-Accessoires aus der aktuellen Saison wurden von Pradas kultigen Taschen-Anhängern inspiriert und glänzen durch einen ironisch-spielerischen Zugang im Design. Die sogenannten Tricks werden einfach angeklippt und sind der schnellste Weg, einer klassischen Tasche neues Leben einzuhauchen. So wird eine gewöhnliche Cross-Body-Bag durch bunte Applikationen zum absoluten Eye-Catcher und jedes Outfit im Nu kreativ aufgeladen.

Detailverliebtheit, farbenfroher Muster- und Materialmix sowie metallene Roboteroptik dominieren die Ästhetik. Die Kollektion beinhaltet Pattina-Bags aus Kalbsleder sowie aus Stoff gefertigte Rucksäcke und Shopper. Dazu passende Portemonnaies, Schlüsselringe und Münztäschchen komplettieren die Designs und den Look. Fazit: viele verschiedene Möglichkeiten, den eigenen Alltag durch Roboter-Chic aufzupeppen.

Bilder : PR

Der Siegeszug des Cat Content – nun auch für die Garderobe

So schnell wie Hedi Slimane das Haus Yves Saint Laurent verließ, so rasch wurde auch sein Nachfolger Anthony Vaccarello Mitte April diesen …

Anthony Vaccarello – Wer ist der neue Saint Laurent Kreativdirektor ?

So schnell wie Hedi Slimane das Haus Yves Saint Laurent verließ, so rasch wurde auch sein Nachfolger Anthony Vaccarello Mitte April diesen …