Prada Flagship Store in Zürich

05.08.2016, Mode News
 
 
05
 

Zürichs, für seine Einkaufsmeile berühmte, Bahnhofstraße erhält Zuwachs in Sachen High Fashion.

Auf drei Etagen mit insgesamt 1100 Quadratmetern Verkaufsfläche ist der Prada Flagship Store in Zürich nicht nur verhältnismäßig großzügig gehalten sondern auch eine wahre Augenweide. Das Innendesign besticht durch seine Eleganz und Retro-Charakter und erinnert mit Schachbrettmustern am Boden, grünem Marmor, Samtsesseln, weiten Videowänden und dem klassischen italienischen Chic erstaunlich stark an ein für Wes Anderson typisches Filmset.

Eine Mehrzahl an parallel gehaltenen Deckenbalken zieren die Raumhöhen und erfüllen eine ästhetische und pragmatische Funktion zugleich: professionelle Beleuchtung für einen gelungenen Einkauf und puristisch-ausdrucksstarke Lichtinstallation in einem. Großleinwände und Plasmabildschirme in allen Räumen, bespielt mit atmosphärischen Visuals, ermöglichen die Räume in verschiedene Kontexte zu setzen und schaffen Vielseitigkeit.

Neben den Ready-to-wear Kollektionen für Damen und Herren wird der Prada-Fan auch bei Lederwaren, Accessoires und Schuhen fündig. Kurz: Haute-Intérieur lädt zum Prêt-à-porter-Shopping ein.

Bilder: PR

Trend: Hobo Taschen

Die fünf beeindruckendsten Kampagnen der anstehenden Herbst/Winter Saison. Die Pre-Fall Kampagnen sind schon wieder passé u …

Best of: Kampagnen der Saison

Die fünf beeindruckendsten Kampagnen der anstehenden Herbst/Winter Saison. Die Pre-Fall Kampagnen sind schon wieder passé u …