Kunst für Afrika

14.12.2016, Events Kultur Kunst
14

Die Kunst-Tombola der Charity One Fine Day sammelt Geld für Kinder in Afrika – für einen guten Zweck und unter anderem mit Arbeiten von Daniel Richter, Gregor Hildebrandt, Michael Sailstorfer, Pola Sieverding.

Diesen Donnerstag findet in der Berliner Sexauer Gallery die von Marie Steinmann und Tom Tykwer organisierte Tombola der Charity One Fine Day statt, die seit bald 10 Jahren Kindern in Nairobi Kunstunterricht ermöglicht.

Die von Gert & Uwe Tobias gestaltete Los-Edition kostet 350€ pro Stück. Zu gewinnen gibt es 52 Arbeiten so hervorragender Künstler wie Gregor Hildebrandt, Michael Sailstorfer, Donata Wenders, Pola Sieverding oder Martin Eder. Dazu nochmals 52 Arbeiten der One Fine Day Kids aus dem Kunst Club in Nairobi.

Lose können am Abend der Veranstaltung zwischen 19.00 – 21.00 Uhr sowie vorab durch eine Überweisung auf das Konto

One Fine Day e.V.
Berliner Sparkasse
DE40 1005 0000 6603 1299 98
BIC BELADEBEXXX

erworben werden. Die One Fine Day Kunst-Tombola wird unterstützt durch den Off One’s Rocker Verlag.

One Fine Day Kunst-Tombola, Sexauer Gallery, Streustraße 90, 13086 Berlin, 15.12.2016 ab 19 Uhr.

Rick Owens skulpturale Möbel im MOCA

Brunchen ist ein Trend, der endlich wieder nach Deutschland zurückkehrt. Ein Feldzug des guten Essens, der nac …


„Das Brunch ist ein Erlebnis, kein Pop-up-Café“

Brunchen ist ein Trend, der endlich wieder nach Deutschland zurückkehrt. Ein Feldzug des guten Essens, der nac …