Armani/Privés 7. Werk

02.03.2017, Beauty
02

„Iris Céladon“ ist der neuste Duft der exklusiven Armani/Privé-Reihe und überzeugt mit der zarten Note der Irisblüte.

La Collection ist Teil der luxuriösen Duft-Kollektion Armani/Privé, welche ursprünglich als Geschenk für den engsten Freundes- und Familienkreis gedacht war. La Collection umfasst inzwischen sieben verschiedene Düfte, jeder mit einer eigenen Geschichte. Die Düfte erscheinen in einem eleganten, schwarzen Flakon, mit einer Verschlusskappe in Form eines kostbaren Steins.

„Iris Céladon“ ist die neueste Lancierung der La Collection-Reihe und hat einen seladongrünen Verschluss. Seladon ist eine kaum fassbare Grünnuance, die irgendwo zwischen Graugrün und Jadegrün liegt. Die primäre Duftnuance ist die Iris, eine Blume, die sowohl lebensfroh als auch geheimnisvoll wirkt und sich durch einen unverwechselbaren Duft auszeichnet. Ummantelt wird die Iris von Bergamotte und Kardamom sowie einem Hauch Schokolade. Moschus, Ambrette und Patchouli intensivieren den Duft. Komponiert wurde das einzigartige Dufterlebnis von der französischen Parfümeurin Marie Salamagne, die bereits zwei andere Düfte der Armani/Privé-Linie kreierte.

Erhältlich ist „Iris Céladon“ in ausgewählten Parfümerien sowie an Countern exklusiver Warenhäuser wie dem KaDeWe in Berlin oder Oberpollinger in München.

Bild: PR

MCM lanciert Parfumkollektion

Die gleichnamige Make-up-Linie der britischen Make-up-Artist Charlotte Tilbury ist ab sofort auch in Berlin erhältlich. Charl …

Charlotte Tilbury Make-up: Fast & Fabolous

Die gleichnamige Make-up-Linie der britischen Make-up-Artist Charlotte Tilbury ist ab sofort auch in Berlin erhältlich. Charl …