Sasha Waltz x Iris van Herpen: „Kreatur“-Premiere in Berlin

09.06.2017, Kultur Mode
09

Heute Abend feiert „Kreatur“ im Radialstem V Uraufführung. 

Zum 25-jährigen Jubiläum ihrer Company kehrt Choreographin Sasha Waltz zu ihren Wurzeln zurück und geht den Dialog mit einer anderen Ausdrucksform der Kunst ein. Während sie sich in den vergangenen 10 Jahren vermehrt der Musik widmete und Opern choreographisch inszenierte, steht „Kreatur“ vor allem im Rampenlicht der Zusammenarbeit mit Haut Couture Designerin Iris van Herpen aus den Niederlanden.

Die für ihre experimentell-innovativen, skulpturalen Entwürfe bekannte 33-Jährige kreierte die Bühnenkostüme der 14 Tänzer, die in „Kreatur“ performen.  „Kreatur“ inszeniert Gegensätze wie Dominant und Schwäche, Macht und ausbleibende Macht, Freiheit und Kontrolle sowie Gemeinschaft und Isolation und stellt Existenz einer zerrissenen Gesellschaft gegenüber.

Kreatur
Sasha Waltz
Weltpremiere, 9. Juni 2017
Radialsystem V, Berlin

Bilder: PR

Balenciaga: L’œuvre au noir

Nach Joop! und Wunderkind folgt nun eine neue Marke. Wolfgang Joop präsentiert sein neues Label Looks. Neben Wunderkind f …

Joop präsentiert neues Label Looks

Nach Joop! und Wunderkind folgt nun eine neue Marke. Wolfgang Joop präsentiert sein neues Label Looks. Neben Wunderkind f …