Michael Sontag x Trippen

09.08.2017, Mode
09

Der deutsche Designer Michael Sontag kollaborierte anlässlich seiner aktuellen Herbst/Winter-Kollektion 2017 mit der heimischen Schuhmarke Trippen.

Michael Sontag und Trippen ergänzen sich zu einem perfekten Zusammenspiel, denn beide Marken verfolgen eine Philosophie, die vor allem Langlebigkeit in den Mittelpunkt stellt. Bei Trippen bleiben bestehende Modelle dauerhaft verfügbar und werden nicht jede Saison durch Neue ersetzt. Ähnlich zeigt Michael Sontag regelmäßig Ausschnitte früherer Kollektionen im Rahmen seiner Runway-Shows und wehrt sich gegen Trends und das Alter der Konsumenten.

Das Resultat dieses stimmigen Zusammenspiels ist ein weicher, voluminöser Stiefel gefüttert mit Lammleder, der in den unterschiedlichsten Farben erhältlich ist. Die Stiefel mit weitem Schaft, angelehnt an traditionelle Eskimo-Kleidung, brechen Michael Sontags fließende zeitlose Silhouetten der Herbst/Winter-Kollektion, gestylt von Numéro Homme Berlin- und Numéro Berlin-Stylistin Tabassom Charaf, perfekt.

Die Michael Sontag x Trippen-Stiefel sind im Trippen-Flagship-Store in den Hackeschen Höfen in Berlin sowie im Michael-Sontag-Flagship-Store Berlin-Kreuzberg erhältlich.

Beitrag: Carmen Wolfschluckner
Bilder: PR

Die richtige Kleidung für jede (Ausnahme-)Situation

Exklusives Bildmaterial zeigt die Entstehung der größten Modeausstellung, die jemals in Paris stattgefunden hat. Die Au …

Christian Dior, Designer of Dreams

Exklusives Bildmaterial zeigt die Entstehung der größten Modeausstellung, die jemals in Paris stattgefunden hat. Die Au …