Camper: Techno Odyssey

09.09.2017, Accessoires
 
09
 

Zur Herbst/Winter-Saison 2017 geht Campers Techno Odyssey Kampagne in die zweite Runde.

Das mallorquinische Schuhlabel Camper, welches für seine unkonventionelle Design-Ästhetik bekannt ist, stellt seine neue, surrealistische AW17 Kampagne vor, die sich thematisch an die vorangegangene Frühjahr/Sommer-Kampagne anschließt. Dafür entwarf der Kreativdirektor Romain Kremer sechs unterschiedliche Avatare, die, die jeweils zwei Frauen-, zwei Männer und zwei Unisex-Styles repräsentieren. Auch die spanische Schauspielerin Rossy de Palma, die vor allem als Muse des Regisseurs Pedro Almodóvar bekannt ist, verkörpert einen dieser Avatare, der das klobig-futuristische Design der aktuellen Saison repräsentiert.

Um die für die Brand typische Ästhetik einzufangen, arbeitete Kremer zum wiederholten Mal mit dem Fotografen Daniel Sannwald und der Make-Up Artistin Isamaya Ffrench, die zuvor bereits auch einen Sneaker für die Marke entworfen hat.

Die Camper Herbst/Winter-Kollektion ist ab sofort erhältlich.

Bilder: PR

Studio Mason - Equal

Jeremy Scott entwirft für die Schuhmarke Ugg. Der amerikanische Designer Jeremy Scott, der besonders für seine extravaga …

Jeremy Scott x UGG

Jeremy Scott entwirft für die Schuhmarke Ugg. Der amerikanische Designer Jeremy Scott, der besonders für seine extravaga …