Emporio Armani in London

18.09.2017, Mode
18

Emporio Armani kommt zur Fashion Week nach London und präsentiert eine Show, einen Shop und ein neues Magazin.

Nach rund 10 Jahren kehrt Giorgio Armani wieder zurück auf die Londoner Fashion Week und stellt die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2018 von Emporio Armani, frEAdom, vor. Die Damenkollektion zeigt eine Mischung aus verschiedenen Keypieces wie Windbreaker, T-Shirts, Anzügen und Kleidern in zarten Pastellfarben, die durch ein Mix & Match-System zu verschiedenen Outfits kombiniert werden können. Mit der Runway Show feiert das Haus Armani die Neueröffnung des Armani-Stores in der Londoner Bond Street.

Um die Show und die Eröffnung des neuen Shops zu feiern, kooperierte Armani zu dieser Saison mit dem British Fashion Council. Bei einem Design Contest, an dem alle Studenten der zum Council gehörenden Institutionen teilnehmen konnten, wurden drei Gewinner ausgewählt, deren Entwürfe eine eigenständige Capsule Collection bilden, die ab dem 18. September in den Armani Stores in UK erhältlich sein wird.

Zu diesem besonderen Anlass wurde auch das Emporio Armani Magazin, nach einer Unterbrechung von fast zwei Jahrzehnten, neu aufgelegt. Die insgesamt 19. Ausgabe der Publikation, die den Namen rEArranged trägt, wird in ausgewählten Emporio Armani Stores weltweit sowie in den Armani/Silos in Mailand erhältlich sein.

Bilder: PR

Canada Goose nun auch Online

Diesels neue Fall/Winter 2017 Kampagne ruft zu mehr Selbstbewusstsein und Akzeptanz von kleinen Fehlern auf. Während auf …

Diesel: Go With The Flaw

Diesels neue Fall/Winter 2017 Kampagne ruft zu mehr Selbstbewusstsein und Akzeptanz von kleinen Fehlern auf. Während auf …