Acne Studios setzt auf Ikonen

27.09.2018, Mode News
27

Cindy Crawford ist das neue Gesicht der Acne Studios Kampagne.

Nach der Kollaboration mit Fjällräven, schüttelt sich das schwedische Label den nächsten Clou aus dem Ärmel. Eigentlich hatte Cindy Crawford ihre Modelkarriere ja bereits beendet, doch für die Herbst/Winter Kampagne der Acne Studios stellte sie sich noch einmal vor die Kamera. Für die Aufnahmen trug sie neu aufgelegte Versionen von Acne Studios ersten Jeansmodellen auf der Cadillac Farm in Texas. Dabei war das Spiel mit ikonischen Motiven wichtig für Kreativchef Jonny Johansson: „I wanted to play with living iconography, so we commissioned Sam Abell to photograph Cindy Crawford at the Cadillac Ranch. It is the iconography of Cindy, America, and also Acne Studios, with Cindy wearing new versions of the first ever jeans we designed.” Sam Abell, bekannt für seine ikonische 70er Jahre Inszenierung des Malboro Mannes, fotografierte dieses Remake des amerikanischen Westens.

Bilder: PR

 

Sita x HTC Los Angeles

Die Sportmarke feiert ihr Laufstegdebüt auf der Mailänder Fashion-Week. Für ihre erste Modenschau ließen sich Chefdesi …

Fila Spring/Summer 2019

Die Sportmarke feiert ihr Laufstegdebüt auf der Mailänder Fashion-Week. Für ihre erste Modenschau ließen sich Chefdesi …