Acht Jahre Voo Store

19

Voo Store, längst eine Institution und kultureller Treffpunkt in der Landschaft von Kreuzberg, ist acht geworden – und hat das gebührend gefeiert.

Eine Woche lang gab es daher eine Reihe von Veranstaltungen zum Thema ‚Nachbarschaft‘. Dazu brachte der Store seine bevorzugten Nachbarunternehmen zusammen, die im Laufe der Jahre die Identität und Besonderheit der Oranienstraße geprägt haben.

Eingeläutet wurden die Feierlichkeiten am 6. Dezember 2018 mit einer Ladeninstallation in Zusammenarbeit mit dem Architekten und bildenden Künstler Spilios Gianakopoulos. In dieser wurde eine kuratierte Auswahl von Objekten aus den benachbarten Geschäften präsentiert, die vom Voo Store-Team handverlesen und der Presse präsentiert wurden.

Letzten Donnerstag brachte Voo Store dann Berliner Kreative und Partner mit der Vogue Germany in einer Podiumsdiskussion über die Kreuzberger Community und Zukunftsvisionen zusammen. Die große Feier wurde letztlich noch mit einem Set von DJ Gigola abgerundet.

Bilder: Spyros Rennt

New Look(s) für Dior

In dieser Woche wurden die Lead Awards in Hamburg verliehen, auch das …

Lead Awards 2018

In dieser Woche wurden die Lead Awards in Hamburg verliehen, auch das …