Hublot goes secret gig

17

Anlässlich der Präsentation neuer Uhrenmodell veranstaltete die Luxusuhrenmanufaktur Hublot ein geheimes Konzert in Berlin, Charlottenburg.

Ausgewählte Kunden, Freunde der Marke, VIPs sowie Medienvertreter und Influencer genoßen zunächst ein exklusives Dinner mit spektakulärer Performance der Artist Group. Die Gl’Amouresque‘ im Restaurant Golden Phoenix des Provocateur Hotels. Anschließend begaben sich die geladenen Gäste in den berühmten Club „La Cav“, wo bereits Friend of the Brand, DJ Teddy-O für die richtigen Beats sorgte und die Tanzfläche eröffnete. Fernsehmoderater Patrice Bouédibéla führte die Gäste durch den Abend und neben der Präsentation der neuen Uhrenmodellen, folgte ein weiteres Highlight des Abends, der Secret Gig des up-coming Künstlers Kelvyn Colt. Der Songwriter und Rapper gilt als die deutsche Zukunft des Hip Hops und heizte dem Publikum mit seinen Hits wie „Just Watch Me“, „Bury Me Alive“ oder „Moon“ ein. Unter den Gästen befanden sich Jimi Blue Ochsenknecht und Schauspieler-Freund Jaime Ferkic, Influencer Marina Ilic und Mago Dovjenko und Tattoo-Artist Melina Wendlandt.
Anschließend wurde ausgelassen gefeiert und auf die Luxusuhrenmanufaktur und einen weiteren, unvergesslichen Abend angestoßen.

 

Bilder: PR

Achilles Ion Gabriel for CamperLab

Unverzichtbar, nicht selten mit Erinnerungen gespickt, ewiges Basic unzähliger Looks ist: das T-Shirt. Läs …


Das ewige Basic unzähliger Looks

Unverzichtbar, nicht selten mit Erinnerungen gespickt, ewiges Basic unzähliger Looks ist: das T-Shirt. Läs …