A night in Shanghai

15

,,A night in Shanghai“ ist das fünfte Kapitel von Saint Laurent SELF. Kuratiert von Wong Kar Wai, präsentiert von Anthony Vaccarello und unter der Regie von Wing Shya entstand diese Ausgabe des Projekts, das Daido Moriyama, Vanessa Beecroft, Bret Easton Ellis und Gaspar Noé folgt.

Es werden die verschiedenen Aspekte der Saint Laurent Persönlichkeit eingefangen, während gleichzeitig die Komplexität von einer Vielzahl einzigartiger Individuen unterstrichen wird.  Repräsentativ für die Selbstverwirklichung und die vielen Facetten Saint Laurents. SELF 05, eine Story über Selbstbeobachtung und das Brechen der Balance.

Ju Xiaowen vollführt einen Drahtseilakt beim Versuch eben dieses zu tun. Die Balance der Realität zwischen past and present zu finden, die einen so großen Kontrast zueinander darstellen.

‘Saint  Laurent  is  unique,  distinctive  among  high  fashion.  Anthony  loves  art  and  his  designs  worn  gorgeously,  and  
stays  independent.  Saint  Laurent  is  always  about  ‘breaking  the  balance’  in  this  era,  like  no  one  else,  the  brand  is  brave
in expressing itself.’ Wong Kar Wai
Zwischen der Tradition Shanghais und dem zeitgenössischen Saint Laurents stimmt die Chemie. Eine wahre Symbiose.
Der Kurzfilm wird exklusiv als Screen-Installation im YUZ Museum im Art District in Shanghai präsentiert. Besucher können sich die Ausstellung vom 22.11.2019-24.11.2019 ansehen.
‘Wong  Kar  Wai  envisions  individual  feelings;  his  art  is  like  a  vivid  dream  projected  into  real  life,  which  emphasizes
the contrast between the fragile aspect of humanity and reality. It was a very instinctive process based on mutual respect and 
admiration, in the movie you can find and feel the Saint Laurent fantasy taking shape as natural consequence.’
Anthony Vaccarello
Text: Alina Chiara Wenk
Bilder: PR YSL

The Karligraphy Effect

In den Videos des Performancekünstlers Jacolby Satterwhite geht die Post ab. 3D-animierte virtuelle Welten zwischen Traum und Albtraum, in …

Artists To Watch: Jakolby Satterwhite

In den Videos des Performancekünstlers Jacolby Satterwhite geht die Post ab. 3D-animierte virtuelle Welten zwischen Traum und Albtraum, in …