Playlist Part II: Trystan’s Tunes

24.04.2020, Playlist
 
24
 
In einer neuen Serie für OOR Studio und Numéro Berlin, teilt Schauspieler Trystan Pütter mit uns seine favorite Songs.

Ab sofort präsentiert das Kreativ Kollektiv OOR Studio in Kollaboration mit Fräulein und Numéro Berlin eine Serie mit Playlists von Künstler*innen aus unterschiedlichen Bereichen. Sie teilen Songs mit uns, die sie momentan oder auch in der Vergangenheit inspiriert und beeinflusst haben. Numéro Berlin präsentiert heute Trystan Pütter und seine Playlist „Porto Bello x OOR Studio“.
Mit seinen Rollen in Film- und TV-Produktionen wie „Toni Erdmann“, „Ku’damm 56“ und „Unsere Mütter, unsere Väter“ zählt Trystan Pütter längst zu den Shooting Stars des Deutschen Film und Fernsehens. Dieses Jahr erschien sein neuer Film „Freies Land“, ein Drama von Regisseur Christian Alvart („Dogs of Berlin“).  In der deutschen Serie „Ku’damm 56“ beweist er neben seinem schauspielerischen Talent auch sein tänzerisches. Als DJ Duo „Porto Bello“ mit Fotograf William Minke sein musikalisches, welches einst stark geprägt wird von den Beatles-Tapes seines Vaters und mit der Zeit zu einer Leidenschaft zur Schwarzen Musik wird. Wie sich das heute anhört, könnt ihr unten erfahren.
Text: Sina Braetz
*OOR STUDIO ist ein Kollektiv und eine kreative Plattform mit dem Ziel, traditionelle Standards herauszufordern. Mit diversen Projekten bringt es Künstler*innen aus verschiedenen Bereichen zusammen, selbst dann, wenn sie auf den ersten Blick nicht zusammenpassen. So kreiert es neue Standards und schafft einen Spirit, der für kreative Freiheit und Ausdruck steht.

Playlist Part 9: Elderbrook

In einer neuen Serie für OOR Studio und Numéro Berlin, teilt der deutsche Rapper und Hip Hop Visionär Kelvyn Colt mit uns seine favorite …

Playlist Part I: Kelyvn’s Tunes

In einer neuen Serie für OOR Studio und Numéro Berlin, teilt der deutsche Rapper und Hip Hop Visionär Kelvyn Colt mit uns seine favorite …