Next Landscape

15.05.2020, Allgemein
15

Die AW20 Kollektion von C.P. Company ist angelehnt an eine hoffnungsvolle Revolution von Natur unseres Lebensraumes.

Das Konzept „Next Landscape“ wurde von dem Designer Paul Harvey für C.P.Company entwickelt, um Zukunftsvisionen einer Welt zu öffnen, in der die Natur Raum und Zeit hat sich zurück in der Stadt auszubreiten. Es geht um ein hoffnungsvolles Bild einer zukünftigen städtischen Revolution.

Die Kollektion ist am abgeschotteten und überwuchertem Tschernobyl inspiriert. C.P. Company nutzt speziell strukturell gewählte Elemente um das Bild einer hypothetischen Landschaft der Zukunft anzuschneiden.

Bereits bekannte Teile, wie die Metropolit Jacke werden nach 20 Jahren in Future Flow präsentiert. Die Farbpalette bewegt sich im  Spektrum von industriellen Pastelltönen.

Wie es für die Brand bekannt ist, wurden auch diese Saison wieder innovative Techniken genutzt um gewählte Materialien zu behandeln und neu zu schöpfen. So wird das Konzept von Next Landscape erfüllt und umgesetzt.  Komplexe Prozesses des Färbens erzeugen architektonische Merkmale, welche im Zusammenspiel mit ökologisch und eingetragenen Texturen der Stoffe die Präsenz von C.P.Company für AW20 wiederspiegelt.

 

Text: Maia Cavic

Bilder: PR

Spiritual Liberation: A tribute to Richard Russell

Die legendären Bass Weejuns erhalten mit dieser Kooperation ein Fred Perry Makeover. Sowohl Fred Perry, als auch  G.H Bass & …

Fred Perry x G.H Bass & Co

Die legendären Bass Weejuns erhalten mit dieser Kooperation ein Fred Perry Makeover. Sowohl Fred Perry, als auch  G.H Bass & …