Optische Brillen bestechen im Aviator Stil

23.09.2016, Accessoires Mode
 
 
23
 

Optische Brillen erfüllen schon seit längerer Zeit nicht mehr nur rein pragmatische Gründe, denn auch die Ästhetik möchte nicht zu kurz kommen. Besonders relevant sind die optischen Gläser in sportlicherer Fassung, dem Aviator Style.

Locker lässig schafft es die Sehhilfe so, das verstaubte Image abzulegen und trotz Understatement jeden Träger als modisches Ass zu entlarven. Die Wahl der zum Gesicht passenden Brillenform mag eine Herausforderung darstellen, da vor allem die typischen, optischen Silhouetten oft ungewohnt und leicht befremdlich wirken mögen. Mit der All-Time-Favourite Sonnenbrillenfassung in Fliegeroptik, kann man also nur schwer einen modischen Fauxpas begehen. Die beste Wirkung erzielen die Brillen in dezent goldenem oder silbernem Design.

Das Evergreen unter den Aviator-Modellen ist ohne Frage die Ray-Ban, mit filigranen Bügeln und ohne viel Schnick-Schnack passt sie auf jede Gesichtsform. Ähnlich hierzu ist die Ausführung von Paul Smith, das durch die braun-glänzende Optik ein Highlight darstellt. Auch Carrera ist auf der Überholspur, was die Accessoires der Saison angehen. Durch breitere Rahmen entsteht eine ganz spezielle Vintage-Ästhetik, nach der man momentan strebt. Wer ganz ohne optische Brille auskommt, setzt trotzdem auf Durchsicht. Hierzu hat Tomas Maier mit seiner ersten Sonnenbrillenkollektion mitten ins Schwarze getroffen und zelebriert Fliegerform gepaart mit nur leicht abgedunkelten Gläsern.

Bild 1: Clare Wright Keller; Courtesy of Chloé, ©Theo Wenner
Bild 2: beide Brillen von Tomas Maier
Bild 3: v.o. im Uhrzeigersinn Carrera, Ray-Ban, Paul Smith

Anthony Vaccarellos Saint Laurent Hybrid

Nach Tommy Hilfiger in New York präsentierte gestern Abend das englische Traditionshaus Burberry erstmalig seine direkt vom Laufsteg erwerb …

Burberrys erste Shop the Show-Kollektion

Nach Tommy Hilfiger in New York präsentierte gestern Abend das englische Traditionshaus Burberry erstmalig seine direkt vom Laufsteg erwerb …